Weil's um mehr als Geld geht.
nospa_modernisierung_header_xxl
Mein Weg ins Eigenheim

Individuell wie Ihre Immobilie und Wohnträume

Die passende Förderung für Ihre Modernisierung

Die Welt verändert sich – und mit ihr das Leben und die Ansprüche und Bedürfnisse an die eigenen vier Wände. Was zum Beispiel tun, wenn Fernwärmekosten steigen oder Energieziele hochgesteckt werden? Wann ist der richtige Zeitpunkt für Investitionen?

Zwischen Wunsch und Kosten
Gründe für eine Modernisierung gibt es schließlich viele – von der altersbedingten Instandsetzung über den Umweltschutz bis zur individuellen Wohnlichkeit. Und doch scheuen viele Hausbesitzer Modernisierungsmaßnahmen, selbst wenn diese die Wirtschaftlichkeit und den Wert ihrer Immobilie erhöhen würden. Warum ist das so?

Lohnt sich eine energetische Modernisierung?

Ja, in vielerlei Hinsicht. Eine Wärmedämmung der Außenfassade und des Daches spart bis zu 30 Prozent der Energiekosten. Eine neue Heizungsanlage kann die Energiekosten um circa 25 Prozent senken. Ein niedriger Energieverbrauch entlastet die Umwelt und ist gut für den Klimaschutz. Zudem verbessern Sie Ihre Wohnqualität und steigern den Wert Ihrer Immobilie.

Ihr Weg zur Förderung

Eine umfassende Befragung der gemeinnützigen co2online GmbH nach Motivationen und Hemmnissen bei Modernisierungen ergab besonders bei Letzteren ein interessantes Bild. So konnte festgestellt werden, dass das Thema Finanzen gleich mehrfach ein Hindernis darstellt: Dabei liegt die Vermeidung zusätzlicher Kredite bei vielen Nicht-Sanieren vorn, dicht gefolgt von fehlenden finanziellen Möglichkeiten, Unklarheit bei der Förderung und fehlenden Fördermitteln.

Finanzierung und Förderung Ihrer Modernisierung
Wem das nötige Eigenkapital fehlt, der kommt bei einer Modernisierung tatsächlich nur schwerlich um eine Finanzierung herum. Dabei haben Sie je nach finanziellem Bedarf verschiedenste Möglichkeiten – vom Immobilienkredit über einen Sparkassen-Privatkredit bis zum Bausparvertrag. Gerade in Zeiten niedriger Zinsen können Sie sich Kredite zum Vorteil machen und von guten Konditionen profitieren. Alle Fragen rund um die Baufinanzierung beantworten Ihnen unsere Experten gerne im persönlichen Gespräch.

Zur Baufinanzierung

Für viele Maßnahmen gibt es darüber hinaus Fördermittel, die Sie bei der Umsetzung entlasten. Wenn Sie beispielsweise die Energieeffizienz oder Nachhaltigkeit Ihres Hauses verbessern und eine neue Heizungsanlage oder Photovoltaik installieren wollen, werden Sie seit 22. Februar 2022 durch die „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) wieder unterstützt. Hierzu können Sie eine Förderung der KfW-Bank oder des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragen. Auch der Neubau nach KfW-Effizienzhaus Standards wird seit dem 20. April 2022 wieder bedingt gefördert. Wofür genau noch Fördermittel zur Verfügung stehen, erfahren Sie auch in diesem Artikel zum KfW-Förderprogramm. Auf Ihrem Weg durch den Dschungel der vielfältigen Fördermöglichkeiten begleiten Sie unsere Experten und beraten Sie bei allen nötigen Anträgen und Formalitäten.

Termin vereinbaren

Nicht zu unterschätzen: Einbruchschutz

Beim wichtigen Schutz vor Einbrechern fördert die KfW Hauseigentümer und Mieter mittlerweile noch stärker – auch schon bei kleineren Investitionen und Smart-Home-Lösungen:

  • 20 Prozent Zuschuss für Investitionen von 500 bis 1.000 Euro
  • 10 Prozent Zuschuss für weitere Investitionen von 1.000 bis 15.000 Euro

Mehr erfahren

Was kostet eine Modernisierung?

Einen konkreten Kostenvoranschlag für Ihr Modernisierungsprojekt und gegebenenfalls dessen Einzelmaßnahmen erhalten Sie natürlich am besten beim Handwerker oder Bauunternehmen Ihres Vertrauens. Damit Sie sich aber im Vorfeld bereits ein grobes Bild machen können, finden Sie hier einen Überblick mit zu erwartenden Durchschnittspreisen:

Finanzierung planen

Ähnliche Artikel

Alles Wissenswerte frei Haus

MeineNospa im Newsletter

Keine News, Trends und Neuigkeiten mehr verpassen: Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter für Privat- oder Firmenkunden an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

BearbeitetDSC_0213_ba
Rund um Ihre Immobilie

Energetische Sanierung oder Verkauf

Vermögenserhalt durch individuelle Finanzierungsmodelle samt zertifizierter Beratung

Selten war der Immobilienmarkt so von externen Einflüssen geprägt wie in der heutigen Zeit. Fragen, die rund um dieses Thema aufkommen, kennen die Immobilienprofis der Nospa genau.

nospa_heizungsfoerderung_header_standard
Finanzierung

Förderung für energetische Heizungsmodernisierung

Jetzt Zinsen sichern und sorglos sanieren

Wussten Sie, dass fast die Hälfte aller deutschen Wohngebäude eine schlechte Energieeffizienzklasse hat und somit laut Gebäudeenergiegesetz in den nächsten Jahren saniert werden muss? Wir klären darüber auf und haben noch weitere Unterstützung in petto.