Weil's um mehr als Geld geht.
Apps

Impfzertifikat digital

S-Trust ist mehr als eine App

Vieles, was für uns selbstverständlich war, wurde durch Corona eingeschränkt. Doch schon bald gewinnen wir ein Stück unserer Freiheit zurück - mit einem Covid-19-Impfnachweis. 

Der Sommer ist da, Restaurants, Kultureinrichtungen und sogar die Kinos machen wieder auf - das Leben fühlt sich stückchenweise immer normaler an. Voraussetzung dafür ist aber meist ein negativer Coronatest oder eine Impfung. Damit wir nicht mit unserem gelben Impfbüchlein herumlaufen müssen, gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten der Digitalisierung. Nur: welchen Anbieter nehmen? Und was passiert mit meinen Daten? Und überhaupt: wie viele Apps soll ich denn noch laden? 

S-Trust
Mehr als nur ein Impfnachweis.

S-Trust ist eine App der Sparkassen, die alle Ihre wichtigen digitalen Daten zu höchsten Sicherheitsstandards komfortabel und kinderleicht auf Servern in Deutschland  speichert – auch den Impfnachweis. Das besondere: Mit S-Trust findet die Verschlüsselung der Daten schon auf Ihrem Endgerät statt. Der Codierungsschlüssel und das Passwort verbleiben zu jeder Zeit bei Ihnen. Nicht einmal wir Sparkassen selbst haben Zugriff darauf. Bei den meisten Anbietern von Onlinespeichern werden die hinterlegten Daten lediglich serverseitig verschlüsselt. Das heißt, die Daten werden nur auf den Servern der Dienstleister codiert. Theoretisch könnten diese also auf die bei Ihnen gespeicherten Daten zugreifen. Auch der Schutz vor Hackern und Cyberkriminellen ist nicht in jedem Fall gewährleistet.

"S-Trust ist der einfachste kombinierte Dokumenten- und Passwortmanager am Markt – für iOS, Android, Desktop-PC und Mac. Viele Lösungen am Markt sind einfach, aber nicht sicher – oder sicher, aber nicht einfach."

 

Christian Rose, Bereichsleiter beim Deutschen Sparkassenverlag (DSV)

Die App ist für IOS und Android in den jeweiligen Stores downloadbar. Der Impfnachweis kann ganz einfach hinterlegt werden: 

  1. Impfzertifikate mithilfe der S-Trust App scannen.
     
  2. Das jeweilige Dokument wird automatisch und sicher auf S-Trust gespeichert und im Ordner „Impfzertifikate“ verwahrt.
     
  3. Der Nachweis kann mit einem Finger-Tipp auf die Schaltfläche „Nachweis anzeigen“ über den Startbildschirm abgerufen werden. 

Da geht noch mehr. Mit S-Trust können Sie

  • extrem sichere Passwörter per Klick generieren
  • Dokumente per Scan, Foto oder Upload importieren
  • individuelle Ordner anlegen
  • PDF-Formulare ausfüllen und mit Anmerkungen versehen 
  • Volltextsuche 

Das digitale Leben wird zunehmend komplizierter: Immer mehr Dokumente, Passwörter oder Kleingedrucktes nerven. S-trust bringt Ordnung, Sie können von überall darauf zugreifen und Sie können sich auf höchste Sicherheitsstandards verlassen. Hier geht e szum Download: 

Apple Store

Google Play

Ähnliche Artikel
Mein Leben Heute & Morgen

Altersgerechtes Wohnen

Barrierefreier Umbau im Eigenheim

Um auch im fortgeschrittenen Alter weiter in den eigenen vier Wänden wohnen zu können, ist häufig ein Umbau notwendig. Wir zeigen Ihnen, was dafür nötig ist und welche Förderung Sie erhalten können.

Alles Wissenswerte frei Haus

MeineNospa im Newsletter

Keine News, Trends und Neuigkeiten mehr verpassen: Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter für Privat- oder Firmenkunden an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Meine Absicherung / Sicher im Business

Richtig abgesichert in der Selbstständigkeit

Im Gespräch über Risiken und Schutz

Ob als Soloselbstständiger oder mit Beschäftigten – die berufliche Selbstständigkeit ist immer mit gewissen Risiken verbunden. Im Interview steht S-Nova-Experte Rene Ramsauer Rede und Antwort zu Fragen rund um die passende Absicherung für Selbstständige.