Weil's um mehr als Geld geht.

Gedeckter Tisch

Rund 300 Menschen in Flensburg und Kreis Schleswig-Flensburg bekommen täglich ihr Mittagessen geliefert.

„Nicht jeden Tag einkaufen zu müssen, ist für viele ältere Menschen oder Menschen mit Beeinträchtigungen eine große Erleichterung“.

Mit seinem Menüservice unterstützt der Arbeiter-Samariter-Bund diejenigen, denen es schwerfällt, sich selbst zu versorgen. Damit dies auch künftig gesichert ist, wurde ein neuer PKW benötigt. Die Nospa unterstützt die Anschaffung mit 3.000 Euro. Das Geld stammt aus der Nospa Sparkassenstiftung 1869 Flensburg. Nospa-Regionaldirektor Rüdiger Thiel hat die Summe symbolisch an Michael Staats vom ASB (links) überreicht. Thiel: „Nicht jeden Tag einkaufen zu müssen, ist für viele ältere Menschen oder Menschen mit Beeinträchtigungen eine große Erleichterung. Essen auf Rädern leistet einen wichtigen Beitrag dazu, dass sie in ihren eigenen vier Wänden bleiben können“.

Ähnliche Artikel

Für SG-Fans und alle, die es noch werden

Jetzt eins von drei SG-Trikots gewinnen

Ab sofort verlosen wir unter allen Newsletteranmeldungen 3x 1 Trikot der SG-Flensburg-Handewitt – selbstverständlich handsigniert.