Weil's um mehr als Geld geht.

Das einfachste Kartenterminal der Welt

Mit der App S-POS bargeldlos kassieren

Immer mehr Menschen nutzen bei ihren täglichen Einkäufen beim Händler vor Ort am liebsten die bargeldlose Zahlfunktion ihres Smartphones. Doch während der Kunde dafür nicht viel mehr benötigt als eine App, war der Vorgang für den Verkäufer bisher mit mehreren Schritten verbunden, angefangen beim Erwerb eines Kartenlesegeräts oder gar eines teuren Kassenkomplettsystems. Doch das Wörtchen „bisher“ ist hier ganz entscheidend.

Denn mit der App S-POS wird Ihr Handy jetzt genauso schnell zum Kartenterminal. Egal ob Sie ein Ladengeschäft betreiben, mobil mit einem Verkaufswagen unterwegs sind oder Ihre Waren auf Märkten anbieten – mit der App können Sie Ihren Kunden eine einfache und sichere Lösung zur bargeldlosen Bezahlung anbieten. Und das lohnt sich gleich aus mehreren Gründen:

  • Gesteigerte Zufriedenheit Ihrer Kunden und mehr Kaufabschlüsse
  • Höhere Umsatzchancen und weniger Kosten
  • Mehr Komfort und Hygiene
  • Weniger Aufwand durch Bargeld-Handling
  • Reduzierung von Betrugsfällen und weniger Falschgeld

Mit wenigen Handgriffen zur Kartenzahlung
Machen Sie Ihr Handy jetzt zum Kartenterminal – ohne zusätzliche Geräte und aufwendige Infrastruktur wie WLAN. Wie einfach das geht und was Sie neben Ihrem Android-Smartphone dafür benötigen, das verraten wir Ihnen in unserem Video:

Jetzt kann's losgehen!

Laden Sie die S-POS-App für Android herunter und starten Sie in die Zukunft Ihres Kassiersystems:

Jetzt bestellen

Sie sind nicht sicher, welche Lösung zum bargeldlosen Kassieren für Sie die richtige ist? Dann machen Sie jetzt den Schnell-Check und finden Sie es heraus:

Mehr erfahren

Ähnliche Artikel

Alles Wissenswerte frei Haus

MeineNospa im Newsletter

Keine News, Trends und Neuigkeiten mehr verpassen: Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter für Privat- oder Firmenkunden an und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Weil Unvorhergesehenes manchmal doch planbar ist

Mit der S-App situativ abgesichert

Wie schnell passiert es? Das Handy rutscht beim Segeln aus der Tasche, das Festival wird wegen Unwetters abgesagt, der Mietwagen touchiert im Urlaub den Bordstein. Gut, dass es für solche Situationen die situativen Versicherungen gibt.

International bestens ausgestattet

Die drei Must-haves für Reisen & Urlaub

Neue Städte entdecken, Sprachkenntnisse vertiefen oder fürs Unternehmen um die Welt jetten. Gründe für einen Auslandsaufenthalt gibt es viele – doch gute Vorbereitung, Finanzen und Absicherung spielen in jedem Fall eine Rolle.

31.05.2022