Weil's um mehr als Geld geht.

Nospa Jugend- und Sportstiftung

in Nordfriesland

Rund um Ihre Projekte in Nordfriesland bieten unsere Stiftungen Ihnen die nötige Unterstützung. Was Sie bei der Beantragung beachten sollten, erläutern wir Ihnen hier gerne.

Informieren
Dies sind die einzelnen Fördermöglichkeiten:

Adressieren
Beschreiben Sie Ihr Projekt in unserem Antragsformular und senden Sie uns dieses ausgefüllt per Mail an ramona.pechau@nospa.de oder per Post: Nord-Ostsee Sparkasse, Vorstandssekretariat, Ramona Pechau, Südergraben 8-14, 24937 Flensburg.

Bitte nehmen Sie auch unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis.

Prüfen
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anträge zur Entscheidung weiterreichen können, die den Förderrichtlinien entsprechen. Ein Rechtsanspruch auf Unterstützung besteht nicht.

Bei weitergehenden Fragen zu den oben aufgeführten Fördermöglichkeiten oder einem Sponsoring-Anliegen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.

Eigene Stiftung?
Mit uns ganz einfach.

Die Nospa Nord-Ostsee Stiftung ist eine Dachstiftung, die für jeden Bürger der Region treuhänderisch Stiftungen (in Form von Stiftungsfonds) einrichtet und verwaltet. Auf Wunsch tragen diese den Namen ihrer Geldgeber, die auch entscheiden, wofür die Erträge verwendet werden. Weitere Details finden Sie in unserer Broschüre „Werte wahren ist einfach”.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Stiftungsmanagement

Ramona Pechau
Telefon: 0461 – 1500 2105
Ramona.pechau(at)nospa.de.

Sponsoring

Katrin Gentsch
Telefon: 0461 – 1500 6207
katrin.gentsch(at)nospa.de

Ähnliche Artikel

Mitmachen lohnt sich!

Newsletter abonnieren und iPad mini gewinnen

Unter allen Anmeldungen zu unserem Newsletter verlosen wir ein iPad mini der neuesten Generation in Space Grau – mit Wi-Fi und 64 GB Kapazität.

Engagement

Starke Partnerschaft

Nospa ist Trikotpartner der SG Flensburg-Handewitt

Für die kommenden drei Jahre sind Nospa und SG ein starkes Gespann und investieren in ein umfangreiches Engagement.

Kultur

Freier Eintritt ins Museum

Die MuseumsCard macht's möglich

Die Museen haben wieder geöffnet und jetzt dürfen alle unter 18 Jahren auch noch umsonst hinein. Holt Euch die kostenlose Kultur-Flaterate.