Weil's um mehr als Geld geht.
Kultur

Freier Eintritt ins Museum

Die MuseumsCard macht's möglich

Die Museen haben wieder geöffnet und jetzt dürfen alle unter 18 Jahren auch noch umsonst hinein. Holt Euch die kostenlose Kultur-Flaterate.

Lange mussten wir drauf warten - jetzt dürfen wir endlich wieder reisen, in Restaurants und in Museen. Pünktlich zu den Lockerungen gibt es auch wieder die MuseumsCard. Damit kommen Kids und Jugendliche unter 18 Jahren umsonst in über 100 Museen. 106.000 Karten werden bis zum 24. Oktober in Sparkassen, Museen, Büchereien, Jugendverbänden, beim Landesjugendring sowie in vielen Tourist-Informationen ausgegeben. In den Herbstferien wird die Card dann auch noch an zwei Tagen (7. und 14. Oktober 2021) zur Fahrkarte für NAH.SH, also von allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein

Die MuseumsCard gibt es auch zum Download (hier klicken) oder als kostenfreie App. 

Mitmachen und Gewinnen

Wer drei Stempel auf seiner MuseumsCard sammelt oder mit der App QR-Codes in den Museen scannt, kann eine Übernachtungsreise oder Sachpreise gewinnen. Außerdem gibt es einen Extrapreis für Gruppen, die ein Foto von sich im Museum einsenden. Auch Jugendleiter_innen mit einer Jugendleitercard (Juleica) erhalten kostenfreien Eintritt mit der MuseumsCard.

Diese Museen sind im Geschäftsgebiet der Nospa dabei:
  • Schloss Gottorf, Museum für Kunst und Kulturgeschichte
  • Schloss Gottorf, Globus und Barockgarten
  • Schloss Gottorf, Museum für Archäologie
  • Stadtmuseum Schleswig
  • Wikinger Museum Haithabu
  • Danevirke Museum
  • Museumsberg Flensburg
  • Naturwissenschaftliches Museum Flensburg
  • Robbe & Berking Yachting Heritage Centre e.V.
  • Flensburger Schifffahrtsmuseum
  • Tauchermuseum Flensburg
  • Industriemuseum Kupfermühle
  • Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt
  • Nordfriesland Museum. Nissenhaus Husum
  • Ostenfelder Bauernhaus
  • Schloss vor Husum 
  • Weihnachtshaus Husum
  • Museum Landschaft Eiderstedt
  • Museum Friedrichstadt "Alte Münze"
  • Tischlereimuseum Jacob Hansen Friedrichstadt
  • Haus Peters
  • Friesisches Museum Niebüll-Deezbüll
  • Naturkundemuseum Niebüll
  • Richard Haizmann Museum
  • Nolde Stiftung Seebüll 
  • Museum Kunst der Westküste
  • Altfriesisches Haus seit 1640
  • Sylt Museum
  • Großsteingrab Denghoog
  • Arche Wattenmeer  Nationalpark-Haus
     
"Mit der MuseumsCard geht man auch mal in Museen, in die man sonst vielleicht nicht gehen würde - und ist dann echt positiv überrascht." Lisa, 15 J. 

 

Das ist die MuseumsCard

Die MuseumsCard wird vom Landesjugendring Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, den schleswig-holsteinischen Sparkassen, dem Museumsverband Schleswig-Holstein und Hamburg sowie dem Nahverkehr Schleswig-Holstein durchgeführt. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und die schleswig-holsteinischen Sparkassen wenden jährlich 40.000 Euro für die Finanzierung der MuseumsCard auf.

Die Sparkassen sind von Beginn an Partner der MuseumsCard und haben sie mit initiiert.

Mehr Infos hier

 

 

 

Ähnliche Artikel

Mitmachen lohnt sich!

Newsletter abonnieren und iPad mini gewinnen

Unter allen Anmeldungen zu unserem Newsletter verlosen wir ein iPad mini der neuesten Generation in Space Grau – mit Wi-Fi und 64 GB Kapazität.

Engagement

Starke Partnerschaft

Nospa ist Trikotpartner der SG Flensburg-Handewitt

Für die kommenden drei Jahre sind Nospa und SG ein starkes Gespann und investieren in ein umfangreiches Engagement.

Live

nospa.OPENAIR 2022

In Schleswig

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage muss das fünfte nospa.OPENAIR ein weiteres Mal verschoben werden. Im Sommer 2022 holen wir beide Konzerte nach: DJ und Producer Robin Schulz steht am Samstag, 17.09.2022 ab 19 Uhr auf der Bühne, Johannes Oerding am Sonntag, 18.09.2022 um 20 Uhr.